MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Weihnachtsgeschichten

Geschenke und Glühwein ade: Warum in der Gesellschaft viele Weihnachten nun möglichst schnell wieder entsorgen.
01.01.2022, 09 Uhr
Peter Winnemöller
Was passiert mit dem Brauchtum in Corona-Zeiten? Traditionen wie Sternsingen oder „Schnörzen“ am Martinstag in der Pandemie lebendig zu halten ist eine Herausforderung.
18.01.2021, 13 Uhr
Rocco Thiede
Weihnachtsgeschichten laufen Gefahr, allzu sentimental zu sein. Mit der Zusammenstellung der schönsten Weihnachtsgeschichten gelingt es dem bayerischen Autor Felix Hornstein aber, ...
25.12.2020, 08 Uhr
Christine Ranke
Charles Dickens (1852)
Charles Dickens war mehr Mythologe seiner Romanfiguren als Romancier. Zum 150. Todestag.
09.06.2020, 08  Uhr
Clemens Schlip
Krippenkunst in Museum
Als breit angelegte Form der Verkündigung ist die Darstellung Jesu nicht ersetzbar. Weihnachten verschafft den innerlich frierenden Gläubigen, die unter der ...
20.12.2019, 12  Uhr
Regina Einig
Prager Jesuskind
Die Verehrung des Jesuskind begann früh und schmückt bis heute Europas Kulturlandschaft.
24.12.2019, 08  Uhr
Georg Blüml
Mehr laden