MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Frühe Neuzeit (1517 - 1899)

Maria mit Romano Guardini entdecken: Wie Marienlyrik die Kulturwissenschaften bereichert.
12.10.2021, 13 Uhr
Laetitia Mayr
Josef der Arbeiter verkörperte im Kalten Krieg den Antikommunisten. Er zeigte der Welt die Kirche als wahre Heimat der werktätigen Bevölkerung.
04.04.2021, 21 Uhr
Marco Gallina
Donald Trump, Lady Melania Trump
Das Tilgen des Namens einer Person oder auch das Beseitigen aus bildlichen Darstellungen, kennt man unter anderem aus antiken Kulturen und in der Neuzeit aus ...
04.02.2021, 17  Uhr
Marco Gallina
"Aluhut" bei Verschwörungstheoretikern beliebt
Im Zuge der Coronakrise boomen Verschwörungstheorien. Auch in katholischen Kreisen. Dass sich sämtliche Verschwörungstheorien aus einem anti-katholischen oder ...
07.06.2020, 12  Uhr
Marco Gallina
Ettaler Mönche rufen Bier zurück
Die Angst vor Versorgungsknappheit mit Desinfektionsmitteln forderte die Kreativität des Klosters Ettal heraus.
16.04.2020, 12  Uhr
Georg Blüml
Was ist der Mensch?
Die Einzigartigkeit des Menschen ist bedroht, weil zunehmend seine Nähe zu Tieren behauptet wird. Ein Blick in neueste Studien.
04.03.2020, 14  Uhr
Felix Dirsch
In der Fastenzeit richten Katholiken Ihren Blick auf Christus.
Während die Welt feiert, jubelt, sich in Rausch versetzt, sind Katholiken sich bewusst, dass es in diesem „Tal der Tränen“ auch eine andere Haltung gibt, wie man ...
02.03.2020, 12  Uhr
Jonas Dlugi
Die frühere Benediktiner-Abtei Saint Mary`s in York
Die 800 Jahre alte Christusfigur "Corpus Christi" ist von Aachen nach Großbritannien zurückgekehrt. Doch nicht in die Abtei, wo die Figur ursprünglich war.
25.09.2019, 13  Uhr
Marco Gallina
Lucrezia Borgia
Vor 500 Jahren starb Lucrezia Borgia. Mordlüstern und inzestuös, oder bescheiden und sittenstreng: Wer war die Tochter Papst Alexanders VI.? Von Georg Blüml
21.06.2019, 08  Uhr
Mehr laden