MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Frankfurter Buchmesse

Die Literaturbeilage in der kommenden Ausgabe blickt vor der Frankfurter Buchmesse schon mal in das Programm der Verlage.
03.10.2021, 10 Uhr
Vorabmeldung
In einem offenen Brief verteidigen 153 weltbekannte Intellektuelle die Meinungsfreiheit und warnen vor neuen gesellschaftlichen Tendenzen der Zensur.
30.07.2020, 17 Uhr
Stefan Ahrens
Ohne Gefühlsduselei erzählt der Spielfilm „Romys Salon“ von einer Zehnjährigen, die sich um ihre an Alzheimer erkrankte Oma kümmert.
11.06.2020, 10 Uhr
José García
Kirchenvater Augustinus
Nachschlagen ohne zu blättern: Wissenschaftliche Datenbanken über Augustinus von Hippo verlinken Wissen ohne Grenzen.
28.10.2019, 08  Uhr
Regina Einig
Der Raif-Badawi-Preis für mutigen Journalismus geht in diesem Jahr and die tunesische Journalistin Hanene Zbiss.
10.10.2019, 16  Uhr
Redaktion
Mit seinen Fotografien fördere Sebastiao Salgado soziale Gerechtigkeit und Frieden. Sein Werk diene zudem der weltweit geführten Debatte um Natur- und Klimaschutz.
10.10.2019, 16  Uhr
Redaktion
Silver Star in Grotto in Chirch of the Nativity in bethlehem wher
Das religiöse Buch zwischen Jerusalem, Athen und Rom: Die Buchmesse als Suche nach der europäischen Identität. Von Michael Karger
17.10.2018, 14  Uhr
Davit Gabunia
Die uralte, von christlicher Tradition geprägte Kulturnation Georgien ist Gastland der Frankfurter Buchmesse. Von Gerhild Heyder
10.10.2018, 12  Uhr