MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Heiner Koch

Eine Franziskanerinnenkongregation aus Kamerun ist bereit, ins Berliner Kloster St. Gabriel einzuziehen. Dadurch würde die Umwidmung der Anlage für säkulare Zwecke verhindert.
06.07.2022, 14 Uhr
Vorabmeldung
Wer lernt, überlebt: Was die Kirche in Deutschland vom Weltfamilientreffen mitnehmen sollte.
02.07.2022, 07 Uhr
Franziska Harter
Besuch im Christian-Schreiber-Haus (CSH) im brandenburgischen Alt-Buchhorst, wo seit Ostern 45 ukrainische Waisen- und Pflegekinder mit ihren Betreuern leben.
14.06.2022, 11 Uhr
Rocco Thiede
Friedensgebet
Friedensgebet mit Heiner Koch. Die griechisch-katholische Gemeinde der Ukrainer in Berlin sorgt sich um den Frieden. Gemeinsames Gebet der Christen.
17.02.2022, 15  Uhr
Oliver Gierens
Synodaler Weg
An den Dauerthemen Sexualität und Frauenweihe scheiden sich die (Berliner) Teilnehmer am Synodalen Weg.
20.01.2022, 15  Uhr
José García
Religionsphilosoph Romano Guardini
Ein Sammelband mit Ausätzen namhafter katholischer Autoren beschäftigt sich mit einem möglichen Seligsprechungsprozess des Theologen Romano Guardinis.
28.08.2021, 21  Uhr
Barbara Stühlmeyer
Der Berliner Erzbischof Heiner Koch
Ungereimtheiten bei dem jüngst veröffentlichten Berliner Missbrauchsbericht: Diese zeigen exemplarisch die Schwierigkeiten im Umgang mit Missbrauchsfällen.
25.06.2021, 09  Uhr
Heinrich Wullhorst
Georg Bätzing  (r.) und Reinhard Marx
Immer lauter wird der Ruf nach einer Missbrauchsaufklärung nach dem Vorbild der Erzdiözese Köln. Bis dahin musste Kardinal Woelki einen schweren Weg gehen.
27.03.2021, 07  Uhr
Peter Hahne
Mehr laden