MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Émile Zola

Der französische Kult-Autor Michel Houellebecq hat wieder „zugeschlagen“: Sein neuer 700-Seiten-Roman „Vernichten“ beschäftigt die Leser, die Feuilletons und die intellektuellen Communities ...
20.01.2022, 13 Uhr
Alexander Pschera
Kurt Tucholsky hat Joris-Karl Huysmans plagiiert, um einfacher über Wunder und Massen in Lourdes schreiben zu können. Huysmans Übersetzer, Hartmut Sommer, ist Tucholsky auf die Schliche gekommen.
27.01.2021, 09 Uhr
Hartmut Sommer
Joris-Karl Huysmans wirft einen sehr differenzierten Blick auf den Erscheinungsort Lourdes Von Georg Alois Oblinger.
28.07.2020, 17 Uhr
Georg Alois Oblinger
Roman Polanski stellt detailliert einen der größten Skandale der französischen Geschichte nach. Außerdem bietet er ein Plädoyer gegen Antisemitismus und die Manipulation durch die Medien.
05.02.2020, 15 Uhr
José García
Lourdes: Helfer in Aktion
Vor 160 Jahren erschien die Gottesmutter in der Grotte von Massabielle Bernadette Soubirous. Von Regina Einig
31.01.2018, 16  Uhr
Welche Botschaft geht von Gläubigen aus, für die der Himmel die Schleusen der Gnade geöffnet hat?
31.01.2018, 12  Uhr