MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Christian Hillgruber

Kardinal Woelki hält an der Kölner Hochschule für Katholische Theologie fest und hofft in Sachen Konkordat auf eine baldige Einigung zwischen der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen und ...
27.09.2022, 07 Uhr
Vorabmeldung
Die Hohenzollern-Debatte: ein Sammelband diskutiert die Rolle des Kronprinzen Wilhelm für die Entwicklung des Nationalsozialismus.
28.09.2022, 11 Uhr
Till Kinzel
In der Debatte um die Theologenausbildung im Erzbistum Köln hebt Staatsrechtler Isensee das Interesse des Staates an der Ausbildung von Priesteramtskandidaten an einer staatlichen Fakultät ...
22.07.2022, 15 Uhr
Regina Einig
Parteien zum Lebensschutz
Ein Blick in die Wahlprogramme zur Bundestagswahl offenbart die Positionierung der Parteien zum Lebensschutz. Doch eine Partei hält sich bedeckt.
10.07.2021, 17  Uhr
Michael Sabel
Klage gegen Gottesdienstverbote
Klagen gegen das Gottesdienstverbot sind gescheitert. Doch ein genauer Blick auf die Begründung eröffnet Spielräume.
15.04.2020, 18  Uhr
Marco Gallina
Kirchen setzen zu Ostern auf Alternativangebote
Ausstieg aus dem Shutdown braucht Pioniere. Warum die Kirche mit öffentlichen Eucharistiefeiern nicht zu zögern braucht.
08.04.2020, 18  Uhr
Regina Einig
Bundesverfassungsgericht-Urteil zum Sterbehilfe-Verbot
Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zum „Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Sterbehilfe“: Selbstbestimmung ist weder Synonym noch Kern der ...
07.03.2020, 15  Uhr
Stefan Rehder
Deutschland nach Mai 1945
Deutsch-russischer Dialog über Politik und Christentum. Von Helmut Klapheck
08.05.2019, 11  Uhr
Bischofskonferenz trifft CDU-Präsidium
Zwischen Entweltlichung, Auftrag und Pragmatismus: Eine Tagung zum Verhältnis Kirche-Staat in Europa. Von Jürgen Liminski
14.02.2018, 14  Uhr
Mehr laden