MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Anne Frank

Wie Kirchenglocken ein kommunikativer Bestandteil meines priesterlichen Glaubenswegs geworden sind.
11.04.2022, 19 Uhr
Pfarrer Norbert Hofmann
Mitten in Berlin, in einem früheren jüdischen Viertel der Hauptstadt, erinnert heute das Anne-Frank-Zentrum an das deutsch-jüdische Mädchen, dessen Tagebuch in der ganzen Welt bekannt wurde.
07.09.2021, 15 Uhr
Oliver Gierens
Albrecht Goes: Der Freund des Judentums und Dichter lichtvollen Glaubens schrieb das Gedicht, das zur Verständigung gebraucht wurde.
14.03.2020, 15 Uhr
Stefan Hartmann
Die Romanverfilmung „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ zeigt eine kindgerechte, aber nie verharmlosende Sicht auf die Verfolgung im Nationalsozialismus.
02.01.2020, 08 Uhr
José García
New demonstration of opositors to Venezuelan government
Welchen Einfluss haben Christen noch in Gesellschaft und Politik? Ein Plädoyer für ein lebendiges Glaubenszeugnis. Von Bernd-M. Wehner
07.03.2018, 14  Uhr
Eritreer in der Nähe des Flüchtlingslagers Holot
In Israel verschärft sich der Protest gegen die Asylpolitik der Regierung. Von Andrea Krogmann
07.02.2018, 16  Uhr
Die Größe einer Nation, wenn man diese Wörter noch gebrauchen darf, misst sich immer auch an der Pflege des kulturellen Erbes. Viele Wege stehen dafür offen.
03.11.2017, 15  Uhr