MENÜ

Die Tagespost - Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur

Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Bistum Magdeburg

Das Bistum Magdeburg ist eine römisch-katholische Diözese in den Bundesländern Sachsen-Anhalt, Sachsen und Brandenburg. Es wurde im Jahr 1994 gegründet, erstreckt sich auf einer Fläche von 23.208 Quadratkilometern und hat 77.883 Katholiken (Stand 2020). Gerhard Feige ist seit 2005 der Diözesanbischof des Bistums.

Artikel zu Bistum Magdeburg

Mit „Fiducia supplicans“ hat die Kirche die  Segnung von Paaren in irregulären Beziehungen gestattet. In der Praxis ändert sich wenig.
18.05.2024, 13 Uhr
Oliver Gierens
Museen kündigen für das laufende Jahr spannende Sonderausstellungen zu christlichen Themen an.
23.01.2023, 19 Uhr
Veit-Mario Thiede
Was die Umfrage unter den Gläubigen in den deutschen Bistümern zu den Erwartungen an den Synodalen Prozess ergeben hat.
29.07.2022, 13 Uhr
Maria Palmer
Am Elbufer in Magdeburg entsteht auf dem Gelände der „Ökumenischen Höfe“ der erste Klosterneubau Ostdeutschlands nach der Wiedervereinigung.
08.08.2022, 11 Uhr
Oliver Gierens
Singles
Systemische Diskriminierung. Alleinstehende haben nach Ansicht der Podiumsteilnehmer über die Rolle von Singles in der Kirche keinen hohen Stellenwert in den ...
26.05.2022, 20  Uhr
Meldung
Scheibenfragment mit der Darstellung eines unbekannten Heiligen
„Mit Bibel und Spaten. 900 Jahre Prämonstratenser-Orden“: Magdeburg widmet den Brüdern und Schwestern eine attraktive Sonderausstellung.
17.09.2021, 17  Uhr
Veit-Mario Thiede
Die Kritik an den „XXL-Pfarreien“ beruht längst nicht mehr nur auf Veränderungsängsten, sondern auf handfesten Erfahrungen und kann eine Chance sein. Von Kilian Martin
27.03.2019, 13  Uhr
Hostie
Im Erzbistum Bamberg sowie den Bistümern Erfurt und Magdeburg soll im Zusammenhang mit der Teilnahme protestantischer Ehepartner an der Kommunion die ...
05.07.2018, 16  Uhr
Alternative für Deutschland - Eine Alternative für Katholiken?
Diskussion über die AfD-Teilnahme am Katholikentag geht weiter – die Beziehung zwischen AfD und Kirche spitzt sich zu. Von Sebastian Sasse
04.04.2018, 13  Uhr
Sebastian Sasse