Logo Johann Wilhelm Naumann Stiftung Medien

Kardinal Woelki segnet EWTN- Studio 

EWTN hat ein neues Studio in Köln. Bei seinem Besuch feierte der Erzbischof von Köln eine Heilige Messe.
Erzbischof Rainer Maria Woelki  segnet EWTN Studio
Foto: EWTN | Im Rahmen seines Besuches bei EWTN segnete der Erzbischof von Köln, Rainer Maria Woelki das neue Studio.

Der Erzbischof von Köln, Rainer Maria Kardinal Woelki, hat die neuen Räumlichkeiten des Fernsehsenders EWTN.TV, der seinen Sitz in Köln hat besucht. Der Kardinal feierte mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Senders die Heilige Messe und segnete anschließend das neue Studio.

Bedeutung von EWTN

Kardinal Woelki betonte die Bedeutung dieses Ereignisses nicht nur für die Mitarbeiter von EWTN.TV, sondern auch für die Zuschauer des Senders, deren Glaube durch die Übertragungen des Senders gestärkt und gefestigt würde. Kardinal Woelki wies darauf hin, dass er in persönlichen Gesprächen immer wieder erfahre, wie dankbar viele Menschen EWTN.TV insbesondere für die Übertragung der täglichen Heiligen Messen seien.

Lesen Sie auch:

In seiner Predigt am Gedenktag des hl. Heribert, Erzbischof von Köln von 999 bis 1021, hob Kardinal Woelki die Vision eines geeinten Europas hervor. EWTN.TV leiste in diesem Sinne einen wichtigen Beitrag, da es die christliche Perspektive eines friedlichen, freiheitlichen Europas einbringe. Kardinal Woelki betonte die Bedeutung des Fernsehsenders für die Neuevangelisierung. 

Gründung durch eine Ordensfrau

Der katholische Sender EWTN (Eternal Word Television Network) wurde 1981 durch die Klarissin Mutter Angelica in Birmingham/Alabama (USA) gegründet. Aus dem Werk erwuchs ein weltweit tätiges katholisches Medienapostolat, das über 350 Millionen Haushalte erreicht. Seit 2000 sendet EWTN als auch aus Deutschland. Der Sender wird in der kommenden Woche auch die Heilige Messe mit Kardinal Woelki anlässlich des Jubiläums der Tagespost, sowie den anschließenden Festakt live übertragen. Beide Übertragungen von EWTN können Sie auf unserer Seite verfolgen. DT/EWTN Pressemeldung

Die Printausgabe der Tagespost vervollständigt aktuelle Nachrichten auf die-tagespost.de mit Hintergründen und Analysen.

Themen & Autoren
Meldung EWTN (Eternal Word Television Network) Erzbischöfe Heilige Messe Kardinäle Rainer Maria Woelki

Weitere Artikel

Gebet ist normal. Das sieht der Durchschnittskatholik vielleicht etwas anders, aber der Durchschnitt ist nicht die Norm.
14.11.2023, 07 Uhr
Katharina Hauser

Kirche

Die Minderheit hat das Wort: Solide Argumente für den gemeinsamen Kurs mit dem Papst und der Weltkirche.
06.12.2023, 07 Uhr
Bodo Windolf