Erzbistum Köln

Das Boulevardblatt darf nicht mehr behaupten, der Kölner Kardinal habe einen „Missbrauchspriester befördert“. Bekannt wird zudem ein Fehler des Generalvikariats.
19.05.2022, 06 Uhr
Meldung
Entlastung aus Rom. Auftragsvergabe war rechtens. Bischofkongregation entlastet den Erzbischof von Köln und den ehemaligen Generalvikar.
03.05.2022, 13 Uhr
Meldung
Der Kölner Erzbischof tritt Spekulationen über ein drohendes Fiasko der Katholischen Hochschule entgegen und sagt die Klärung der Finanzen vor Jahresende zu.
15.04.2022, 15 Uhr
Regina Einig
Regens Salvador Pane Dominguez vom Priesterseminar Redemptoris Mater Köln ist zuversichtlich, dass die Kölner Hochschule für Katholische Theologie Zukunft hat.
14.04.2022, 16 Uhr
Regina Einig
Kölner Dom bei Nacht
Situation um die Hochschule bleibt unklar. Bislang gibt es keine Auskünfte über die Finanzierung der Hochschule.
08.04.2022, 16  Uhr
Vorabmeldung
Hausherr des Kölner Doms wird neuer Generalvikar
Mit Guido Assmann hat sich Woelki für einen Generalvikar entschieden, der das Gegenteil von Klerikalismus verkörpert. Sein Amt wird er zum 01. Juli antreten.
05.04.2022, 13  Uhr
Meldung
Kardinal Woelki
Der Kölner Kardinal habe Franziskus als „alt“ und „realitätsfern“ beschrieben, meldet die dpa. Seine Worte seien aus dem Zusammenhang gerissen worden, meint Woelki.
03.04.2022, 10  Uhr
Meldung
Kardinal Woelki spricht ein Weihegebet
Das Wiedersehen der Kölner Katholiken mit ihrem Kardinal verlief harmonisch und herzlich. Das ist nur einer von mehreren Gründen, warum er bleiben sollte.
02.04.2022, 09  Uhr
Regina Einig