Logo Johann Wilhelm Naumann Stiftung Würzburg

Benedictusxvi.org jetzt auch in englischer Sprache

Das international angelegte Projekt, das über Leben und Werk des emeritierten Papstes Benedikt XVI. informiert, öffnet sich jetzt auch für die Weltöffentlichkeit.
Benedikt XVI. besucht kranken Bruder in Bayern
Foto: Lena Klimkeit (dpa) | Joseph Ratzinger, der emeritierte Papst Benedikt XVI. hat sein priesterliches und wissenschaftliches Lebenswerk dem Glauben der katholischen Kirche gewidmet.

Die Internetseite www.benedictusxvi.org geht in eine neue Runde: Gestern, am Festtag des Heiligen Augustinus, ist die englischsprachige Version online gegangen und wendet sich damit "an die internationale Öffentlichkeit", in wie es in der Pressemitteilung in heißt.

Der katholische Glaube, wie er seit je her überliefert wurde

Die Internetseite, die die Tagespost Stiftung für katholische Publizistik vor einem Jahr gelauncht hat, will über „Leben, Denken und Wirken“ Joseph Ratzingers/Benedikts XVI.informieren, und zwar mittels zahlreicher Artikeln, Predigten und Texte sowie Bild-, Ton- und Videodokumente, die Menschen aller Couleur ansprechen und erreichen will - auch der kommenden Generationen.

Lesen Sie auch:

Das Internetportal will "Türen zum Glauben der katholischen Kirche" öffnen, wie er seit jeher und weltweit überliefert worden ist und dem Benedikt XVI. sein priesterliches und wissenschaftliches Lebenswerk gewidmet hat. Auch will diese Internetseite die Einheit, die Benedikt XVI. in Theologie und Glauben gesehen hat, zeigen und zum Leuchten bringen.

Übersetzung in weiteren Sprachen geplant

Laut Pressemitteilung werden die Inhalte "in Zusammenarbeit mit Fachleuten im In- und Ausland" sowie in Kooperation zwischen der Tagespost Stiftung für katholische Publizistik und dem Institut Papst Benedikt XVI. erstellt. Der emeritierte Papst hat seine Zustimmung zu diesem Projekt gegeben. Zu seinem 95. Geburtstag haben ihm Leser aus aller Welt über diese Seite  gratulieren und ihm so ihre Verbundenheit bekunden können.

Neben der englischen Sprache soll die Website auch auf  Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Chinesisch, Arabisch sowie in weiteren Sprachen veröffentlicht werden.  DT/dsc

 

Die Printausgabe der Tagespost vervollständigt aktuelle Nachrichten auf die-tagespost.de mit Hintergründen und Analysen.

Themen & Autoren
Meldung Benedikt XVI. Internationalität und Globalität Katholische Kirche Päpste

Weitere Artikel

Der Bestseller-Autor Alexander von Schönburg ist über die bei Disney+ laufende Papst-Doku „Amen“, in welcher Franziskus zehn Jugendlichen begegnet, nicht so richtig glücklich.
15.11.2023, 08 Uhr
Vorabmeldung
Die Verlängerung des weltweiten Synodalen Weges sei überfällig und notwendig, insbesondere für eine bessere Beteiligung des Gottesvolkes.
18.10.2022, 09 Uhr
Meldung

Kirche

Wenn der Ruf nach Evangelisierung zur Lösung der Kirchenkrise unterkomplex ist, dann hat Jesus wohl sein Handwerk nicht verstanden. Ein Kommentar.
23.02.2024, 20 Uhr
Franziska Harter
Der Salesianer Don Boscos war Dogmatiker, Bischof von Innsbruck, Erzbischof von Salzburg und Primas Germaniae.
23.02.2024, 05 Uhr
Meldung
Für Christen sei die AfD nicht wählbar, heißt es in einer Erklärung der Bischöfe. In der Partei dominiere eine „völkisch-nationalistische Gesinnung“.
22.02.2024, 16 Uhr
Meldung