Carl-Heinz Pierk

Autor
Carl-Heinz Pierk, geb. 2. Februar 1945 in Epe/Gronau (Westf.). Abitur 1964 am Franziskaner-Gymnasium in Bardel (Nieders.). Wehrdienst beim Bundesgrenzschutz (BGS) in Braunschweig. Volontärsausbildung durch Bayerische Journalistenschulung (Augsburg) mit Beginn in der „Deutschen Tagespost“ (heute „Die Tagespost“). Von 1968 bis 2007 dort Redakteur, u.a. Chefredakteur. Mitarbeit am „kompass“, Zeitschrift des Katholischen Militärbischofs. Lehrgänge an der Offizierschule der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck. Zahlreiche Auslandsreisen.

Aktuelle Artikel

Mehr laden