MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Patriotismus

Der SPD-Nachwuchs hat den Hitler-Attentäter beschimpft. Das Beispiel zeigt: Die Geschichtspolitik gehört zum gesellschaftlichen Umbau-Programms der Ampel dazu.
21.07.2022, 11 Uhr
Sebastian Sasse
Die Kosaken haben in der Geschichte der Rus verschiedene Rollen gespielt. Sie waren die Eliteneinheiten des Zaren bei der Eroberung des Riesenreiches, aber sie wurden auch bekämpft wegen ...
03.05.2022, 15 Uhr
Bodo Bost
Den europäischen Staaten stellt sich die Sinn- und Systemfrage. Die bisherigen Antworten waren Nationalismus oder ein nahezu religiöses Bekenntnis zur europäischen Einheit.
18.04.2021, 09 Uhr
Marco Gallina
Ein Herz mit der Aufschrift 30 Jahre, umgeben von schwarzen, roten und goldenen Stoffbahnen
Wer die Sehnsucht nach nationaler Identität verächtlich macht, darf sich nicht wundern, wenn Rechtspopulisten solche Bedürfnisse kapern und missbrauchen. 
15.10.2020, 13  Uhr
Holger Fuß
Kirche St. Nicholas of Myra in Dublin
Kaum ein anderer Deutscher hat das katholische Irland so geliebt wie er – Heinrich Böll.
05.09.2020, 09  Uhr
Nicole Quint
Johanna von Orléans
Die Kanonisierung der 1431 auf dem Scheiterhaufen hingerichteten Johanna von Orléans stellte einen geradezu avantgardistischen Akt dar.
16.05.2020, 08  Uhr
Regina Einig
Maria mit Kind - Raphael
Johannes Paul II. hatte priesterliche Vorbilder und geistliche Wahlverwandte auf seinem Weg. Wie seine Lieblingsheiligen empfand er eine tiefe Liebe zur Muttergottes.
17.05.2020, 08  Uhr
Regina Einig
30. Jahrestag Mauerfall - Feier am Brandenburger Tor
Berlin, Paris, Warschau: Was aktuelle Feiern und Demonstrationen enthüllen.
14.11.2019, 14  Uhr
David Engels
Die Zukunft Europas: Zwischen Patriotismus und Globalisierung
Dankbarkeit für das, was die Vorfahren an Kultur geschaffen haben, wäre heute vonnöten.
02.06.2019, 17  Uhr
Jürgen Liminski
Dipl. Theol. Oliver Maksan
Ökologie war, ehe sich die Linke des Themas bemächtigte, im Konservatismus zuhause. Von Oliver Maksan
28.05.2019, 12  Uhr
EU flags waving over blue sky. Brussels, Belgium
Hinter der Fassade der Wahl stellt sich in Europa die Systemfrage: Globalisierung oder Patriotismus? Von Jürgen Liminski
28.05.2019, 11  Uhr
Mehr laden