MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Empirie

Theologen über Klerikalismus: In Graz beschäftigte sich ein Studientag mit Machtstrukturen in der Kirche, die den Missbrauch begünstigt haben könnten. Von Moritz Windegger
29.11.2018, 09 Uhr
World Youth Day in Madrid
Vergebung ist die Königsdisziplin der Christen – Bischof Peter Kohlgraf widmet ihr praktische Überlegungen. Von Hans Zier
05.09.2018, 12  Uhr
Rémi Brague, Philosoph
Rémi Brague über Grundfragen des Seins: Die Metaphysik ist die Infrastruktur der menschlichen Existenz. Von Hans Thomas
25.07.2018, 13  Uhr
Fronleichnamsprozession in München
Für die „Tagespost“ stellte sich der Trierer Bischof Stephan Ackermann einem Disput über die Reform der Pfarrseelsorge mit dem Münchner Pastoraltheologen Andreas ...
12.07.2018, 07  Uhr
Wird die künstliche Intelligenz Auswirkungen auf das Handeln und Denken des Menschen haben?
Künstliche Intelligenz wird neue Ordnungen herbeiführen. Von Alexander Riebel
20.06.2018, 12  Uhr
Statistisches Bundesamt zu Schwangerschaftsabbrüchen
Nur noch sieben Prozent aller Geburten verlaufen ohne Eingriff. Immer mehr junge Mütter werden verunsichert mit immer mehr Untersuchungen und der Behauptung einer ...
14.02.2018, 13  Uhr
Vorgeburtliche Erfahrungen prägen
Schwangerschaft und seelische Gesundheit gehören eng zusammen. Die Politik ignoriert das leider. Damit sägt sie am Ast, auf dem die Gesellschaft sitzt.
07.02.2018, 14  Uhr
Seligsprechung von "Solidarnosc"-Priester
Kirchenkritiker betonen oft die Fehlbarkeit von Menschen – Das ist unangemessen. Von Martha v. Jesensky
31.01.2018, 13  Uhr
Wer glaubt, die Wissenschaft könne alle Menschheitsfragen beantworten, täuscht sich und andere. Von Lorenz Jäger
17.01.2018, 13  Uhr
Auf die Beseelung kommt es an: Die Schrift „Über die Seele“ von Aristoteles ist auch heute noch in vielen Hinsichten aktuell. Von Alexander Riebel
22.12.2017, 15  Uhr
Mehr laden