MENÜ

Die Tagespost - Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur

Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Sigrid Undset

Von Alfred Döblin über Gilbert Keith Chesterton bis Jon Fosse: Sobald Gott ins Spiel kommt, erfährt auch das eigene Werk eine Taufe.
22.02.2024, 13 Uhr
Esther von Krosigk
Ist Sexualität nur herrlich und harmlos? Auch die Sexualität wurde vom Sündenfall berührt. Es ist nicht alles gut, was sich gut anfühlt.
01.06.2022, 05 Uhr
Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz
Sigrid Undset hat viel geforscht
Leben im „Doppelsinn der Passion“: Zur Neuauflage von Sigrid Undsets Trilogie „Kristin Lavranstochter“.
05.05.2022, 05  Uhr
Gudrun Trausmuth
woman reading beside campfire in norway
Einsame Seevögel: Norwegen ist Gastland der Buchmesse Frankfurt am Main.
14.10.2019, 08  Uhr
Gerhild Heyder
Bildnis von Sigrid Undset
Die Sünde des Anfangs ist der Verstoß gegen eine unsichtbare Ordnung - Die norwegische Schriftstellerin Sigrid Undset (1882-1949) im Spiegel eines ihrer ...
27.06.2019, 12  Uhr
Guido Horst
Dusek, Trausmuth, Gerl-Falkovitz sowie Pater Schachenmayr präsentieren "Kleine Bibliothek des Abendlandes"
In Zeiten der Ver-Wüstung eine neue geistige Landschaft: Die Präsentation der "Kleinen Bibliothek des Abendlandes". Von Urs Buhlmann
06.06.2018, 11  Uhr
Auch bei Edith Stein verstärkte der Krieg die innere Suchbewegung
Im zehnten Teil der Tagespost-Serie zum Ersten Weltkrieg geht es um eine Frau, deren geistiger Weg vom Krieg beeinflusst wurde – und die sich ganz im ...
19.05.2014, 14  Uhr