MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Papst Franziskus

Im Ukraine-Krieg würde der Vatikan gerne vermitteln. Aber die Plauderei des Papstes belasten die Gespräche des Vatikandiplomaten Paul Richard Gallagher in Kiew.
19.05.2022, 11 Uhr
Guido Horst
Mit der Muttergottes für den Frieden arbeiten
17.05.2022, 11 Uhr
Sibylle Schmitt Marie-Therese Rouxel
Der Erzbischof von Budapest zelebriert die Abschlussmesse der internationalen Soldatenwallfahrt. Soldaten spielten eine wichtige Rolle um gerechten Friedens herzustellen, so Erdö.
15.05.2022, 18 Uhr
Meldung
DBK-Vorsitzender Georg Bätzing
Der DBK-Vorsitzende will keine öffentlichen Debatten mehr um den Synodalen Weg führen. Er habe auf Briefe bislang aus purer Höflichkeit geantwortet.
13.05.2022, 11  Uhr
Dorothea Schmidt
Bischof Georg Bätzing
Der DBK-Vorsitzende will US-Amtsbruder keine offenen Briefe mehr beantworten. Die Kritik des Denver Erzbischofs weist er erneut entschieden zurück.
12.05.2022, 20  Uhr
Meldung
Deutschlands Aufgaben für die Zukunft
Zeit für einen neuen Anstrich: Deutschland muss sich ehrlich machen und eine echte geistig-moralische Wende starten.
14.05.2022, 09  Uhr
Stefan Rehder
Kardinal Koch zum Streit in der Orthodoxie
Als jetzt der vatikanische Ökumene-Rat nach der langen Corona-Pause wieder zusammenkam, hatte ein Krieg  das christliche Zeugnis für die Einheit und brüderliche ...
13.05.2022, 11  Uhr
Guido Horst
Kardinal Woelki
Bei der Internationalen Tagung „Katholische Bildung aus biblischer Perspektive“ an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstatt diskutierten die Teilnehmer ...
13.05.2022, 13  Uhr
Sally-Jo Durney
Auftakt der dritten Synodalversammlung
Kardinal Müller zur Antwort von Magnus Striet auf die weltkirchliche Kritik am Synodalen Weg.  
04.05.2022, 19  Uhr
Gerhard Kardinal Müller
Der Erzbischof von Denver, Samuel J. Aquila
Erzbischof Samuel J. Aquila wirft dem Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing Verrat am Evangelium vor und fordert ihn auf, den Brief der 74 ...
04.05.2022, 11  Uhr
Meldung
Papst Franziskus
Papst Franziskus will nach Moskau reisen. Dies sagte der Heilige Vater der italienischen Tageszeitung „Il Corriere della Sera“. Der Kreml schweigt noch.
03.05.2022, 14  Uhr
Meldung
Mehr laden