MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Joseph Roth

7,7 Millionen Menschen flohen innerhalb der Ukraine vor dem Krieg. Die griechisch-katholische Kirche spielt bei deren Versorgung im Westen des Landes eine zentrale Rolle.
18.06.2022, 19 Uhr
Christoph Lehermayr
Leidgeprüft haben wir Europäer eine Methode entwickelt, geopolitische Brandherde zu entschärfen und Kriegsgründe zu relativieren.
03.06.2022, 09 Uhr
Stephan Baier
Begleiten Sie uns auf eine Rundreise durch das habsburgische Mitteleuropa, von Ostgalizien bis an die Adria.
20.11.2020, 17 Uhr
Christoph Hurnaus
Als Jude geboren war Joseph Roth ein wechselhaftes Schicksal beinahe vorherbestimmt. Trotz einer großen Karriere, endete sein Leben tragisch.
01.09.2019, 15 Uhr
Redaktion
Dietrich von Hildebrand, Philosoph
Misstrauen gegenüber der Verführung durch Sprache – Erinnerungen an den Germanisten Paul Stöcklein. Von Stefan Hartmann
22.05.2019, 12  Uhr
Habsburg: Die Kaisergruft, auch Kapuzinergruft genannt, ist eine Begräbnisstätte der Habsburger in Wien.
650-jährige Herrschaft der Habsburger: Vom Aufstieg des Grafengeschlecht zur mächtigsten Dynastie Europas. Von Stephan Baier
07.11.2018, 13  Uhr
Schmuckvollen Skulpturen auf dem Lützenhofer Friedhof
Galizien, eine historische Landschaft in der Westukraine und in Südpolen, hat eine bewegte historische Vergangenheit. Von Christoph Hurnaus
14.08.2018, 13  Uhr
Ludwig der Fromme, Sohn Karls des Großen
Die Erforschung der Sakralität christlicher Monarchen Europas führt zu überraschenden Einsichten. Von Sebastian Krockenberger
18.04.2018, 12  Uhr
Standbild von Matthias Rex in Cluj
Als habe es nicht die Jahrzehnte brutaler kommunistischer Christenverfolgung gegeben, prägt eine Vielfalt von Kirchen das Stadtbild jener mitteleuropäischen ...
03.06.2013, 15  Uhr