MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Hans Joas

Philip Gorski liefert eine sachliche Analyse zum Verhältnis der US-Evangelikalen zur Demokratie.
15.10.2020, 21 Uhr
Tilman Asmus Fischer
Die Linkspartei diskutiert ihr Verhältnis zu Religionen. Von Tilman A. Fischer Und Sebastian Prinz
21.11.2018, 14 Uhr
Hans Joas und Robert Spaemann sprechen über die Zukunft des Glaubens und den Glauben der Zukunft. Von Josef Bordat
30.10.2018, 13  Uhr
Hans Joas
Der Religionssoziologe Hans Joas über Heiligkeitsvorstellungen, das Wachsen von Christentum und Islam und die Ambivalenz aufklärerischer Rationalität.
19.04.2018, 10  Uhr
Auch wenn der Wetterbericht kein Lesewetter ankündigt, so wird es in diesen Tagen düster und kalt.
24.11.2017, 15  Uhr
Hans Joas sieht die Geschichte der Menschenrechte als „eine Geschichte der Sakralisierung der Person“.
Der Einzelne war wichtig bei der Konstituierung der Idee der Menschenrechte. Doch diese Rechte entwickeln sich, sind dynamisch.
20.11.2017, 14  Uhr
Im November starten wir immer unsere Nachlese zur Buchmesse. So halten wir es auch in diesem Jahr.
20.11.2017, 15  Uhr
Professor Richard Bernstein, Moderatorin Mara-Daria Cojocaru und Professor Jürgen Habermas
„Das Wiederaufleben des Pragmatismus“: Die Philosophen Richard Bernstein und Jürgen Habermas diskutierten über Demokratie in München. Von Alexander Riebel
24.03.2017, 14  Uhr