MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Kirche in Not

Auflösung von Diözesen, Vertreibung und Hinrichtung von Bischöfen: Wie in der Sowjetunion die katholische Kirche zerstört werden sollte.
28.06.2022, 19 Uhr
Rudolf Grulich
Die Öffentlichkeit ist gebannt vom Ukraine-Krieg. Dabei drohen andere Konfliktherde vergessen zu werden. Ein Blick nach Syrien, Äthiopien, auf den Sudan und die Republik Kongo.
06.05.2022, 09 Uhr
Carl-Heinz Pierk
Die Initiative Christlicher Orient betreibt in Kurdistan im Nordirak zahlreiche Hilfsprojekte. Ein persönlicher Reisebericht.
10.04.2022, 11 Uhr
Stefan Maier
Kiew
Wiederaufbau nach der Perestroika. Die katholische Kirche in der Ukraine wurde mit Hilfe von Kirche in Not nach dem Verbot durch die Sowjets wieder aufgebaut.
11.03.2022, 06  Uhr
André Stiefenhofer
Der Apostolische Nuntius in der Ukraine, Erzbischof Visvaldis Kulbokas
Der Papst prüft laut dem Nuntius in der Ukraine alle kirchlichen Wege, um dem Krieg entgegenzuwirken. Christen sieht der Nuntius durch den Krieg stark geeint.
10.03.2022, 10  Uhr
Meldung
Selina Ezekeil
Facebook cancelt päpstliches Hilfswerk. Die Social-Media-Plattform zensiert die Kampagne von „Kirche in Not“ gegen Zwangsheiraten. 
31.12.2021, 09  Uhr
Barbara Stühlmeyer
Pier Luigi Maccalli
Zwei Jahre Gefangenschaft. Pier Luigi Maccalli schaut ohne Bitterkeit auf seine Zeit als Gefangener von Islamisten. Ein lebendiges Zeugnis.
06.12.2021, 09  Uhr
Stefanie Müller
Mehr laden