Emanuela Sutter

Volontärin
Emanuela Sutter (31) ist seit 1. September 2020 Redaktionsvolontärin bei der „Tagespost“. Sie studierte Harfe Instrumentalpädagogik an der Musikuniversität Wien, sowie Theologie, Germanistik und Philosophie in Heiligenkreuz, Wien und Salzburg. Vor dem Volontariat arbeitete sie als Harfenlehrerin in einer Musikschule.
Emanuela Sutter

Aktuelle Artikel

Fünftes Internationales Parlamentarisches Gebetsfrühstück
Bei dem fünften Gebetsfrühstück im Wiener Parlament hielt der Friedesnobelpreisträger David Beasley sowie der aus „Wetten, dass..?“ bekannte Redner Samuel Koch ...
13.06.2022, 16  Uhr
Emanuela Sutter
Frédéric Schwilden am Rande des Katholikentags.
Frédéric Schwilden ist nicht nur Redakteur bei der Zeitung „Die Welt“, er ist auch Fotograf, Schriftsteller und Katholik. Glaube und Kunst, findet er, müssen wehtun.
11.06.2022, 19  Uhr
Emanuela Sutter
Sibylle Lewitscharoff, Schriftstellerin
Sünde, Schuld, Hybris und Erlösung: Die Literaturtagung in Trumau zeigte anhand der Geschichte des Brudermords, wie zeitlos und aktuell die Themen der „Genesis“ sind.
18.05.2022, 07  Uhr
Emanuela Sutter
Wiener Stephansdom
Die Idee, eine Segensfeier für Maturanten im Dom anzubieten, ist vielversprechend und missionarisch – wenn nicht eine Kletterwand im Gotteshaus aufgebaut werden würde.
30.04.2022, 11  Uhr
Emanuela Sutter
Mehr laden