Schwerpunkte

Seit der Zeit der Erzväter und Propheten ist Gottes gärtnerische Kunst in einem Ölbaum eingepflanzt.
19.12.2018, 11 Uhr
Klaus Berger
Wer in Frankreich ein geistliches Zentrum in ländlicher Umgebung sucht, kommt rasch in die idyllische Kleinstadt Évron. Seit drei Jahren hat die Gemeinschaft St.
05.05.2017, 13 Uhr
Regina Einig
Uwe Tellkamps Erzählung „Das Atelier“ führt in die ostdeutsche Kunstszene ein und erläutert den Stil der Maler.
12.05.2020, 11 Uhr
Till Kinzel
Die Psychiaterin Wanda  Póltawska verband mit Johannes Paul II. eine lange Freundschaft – sie sah, wie er Heiligkeit lebte und den Weg zur Heiligkeit erklärte.
17.05.2020, 18 Uhr
Stefan Meetschen
Johannes Paul II. hatte priesterliche Vorbilder und geistliche Wahlverwandte auf seinem Weg. Wie seine Lieblingsheiligen empfand er eine tiefe Liebe zur Muttergottes.
17.05.2020, 08 Uhr
Regina Einig
Der Rosenkranz wurde Zeit seines Lebens von Johannes Paul II. geschätzt
In Johannes Paul II. begegnet uns einer der größten Zeugen gelebter Heiligkeit. Sein Leben kann auch für uns Kompass sein auf dem Weg zur persönlichen Heiligung.
14.05.2020, 12  Uhr
Karl Wallner
Sozialismus
Während Linksliberale Probleme wegmoralisieren, denken Nancy Fraser und Rahel Jaeggi über eine gesellschaftliche Großtheorie nach.
09.05.2020, 18  Uhr
Klaus-Rüdiger Mai
Rainer Barzel, ehemaliger Bundestagsabgeordneter
Rainer Barzel wurde nie Bundeskanzler. Eine neue Biographie zeigt, wie er die CDU trotzdem über Jahrzehnte prägte.
10.05.2020, 18  Uhr
Sebastian Sasse
Mehr laden