MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Künstliche Intelligenz

Wie hast du´s mit dem Christentums in Europa? Ein kurzes „Gespräch“ mit einer künstliche Intelligenz.
27.01.2023, 05 Uhr
Alexander von Schönburg
Künstliche Intelligenz hat ihre unabweisbaren Vorzüge. Aber sind es wirklich welche?
25.01.2023, 11 Uhr
Josef Bordat
Projekt „Gaia-X“: Die beteiligten Firmen einigen sich endlich auf eine gemeinsame Sprache zum Austausch der Daten in einem europäischen Cloudsystem.
06.12.2022, 15 Uhr
Peter Winnemöller
Mobile AI Robot implants a brain into the smartphone. 3d illustration.
Der Transhumanismus gibt sich heilsgeschichtlich. Aber religiös begründete Transzendenz ist nicht durch technisch hergestellte „Transzendenz“ zu ersetzen.
15.10.2022, 05  Uhr
Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz
Künstliche Intelligenz - Bedrohung für die Menschheit?
Warum künstliche Intelligenz eine Bedrohung für die Menschheit ist.
27.09.2022, 14  Uhr
Vorabmeldung
Künstliche Intelligenz entsteht aus Intelligenz
Computer rechnen ­schneller und spielen ­besser Schach. Auch trifft KI manchmal lukrativere Investitionsentscheidungen.
30.06.2022, 19  Uhr
Josef Bordat
Alexander Dugin will den westlichen Liberalismus mit allen Mitteln bekämpfen
Posthumanismus, Genderpolitik, Cancel Culture, anti-religiöse Strömungen: Der Liberalismus des „Great Reset“ ist das Angriffsziel des Putin-nahen Intellektuellen ...
07.03.2022, 15  Uhr
Alexander Riebel
Corona-Demonstrationen
Der neue Normalfall wird sich aller Voraussicht nach verfestigen, meint Alexander Pschera. Warum wir seiner Meinung nach nichts aus der Corona-Krise lernen werden.
03.06.2021, 17  Uhr
Alexander Pschera
Ist es prinzipiell möglich, künstliche Intelligenz durch den Bau hochkomplexer Systeme zu erschaffen?
Steht die Schaffung maschineller „künstlicher Intelligenz” oder eines „künstlichen Bewusstseins/Geistes” kurz bevor?
20.05.2021, 17  Uhr
Heribert Vollmer
Mehr laden