MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Muhammadu Buhari

Der Anschlag auf eine katholische Kirche in Nigeria zeigt, dass der Staat dort die Christen nicht schützt.
08.06.2022, 19 Uhr
Michael Gregory
Nirgendwo in Afrika sind die Pfingstkirchen so stark wie in Nigeria. Für 2023 schickt sich der Pastor einer Pfingstkirche sogar an, Präsident des Landes zu werden.
25.10.2021, 15 Uhr
Bodo Bost
Ein in Nigeria entführter Seminarist wurde nun von seinen Entführern getötet. Das zeigt: Die Sicherheitslage im Land ist weiterhin prekär.
03.02.2020, 14 Uhr
Redaktion
Wanted Boko Haram Suspects
Anfang Januar war der christliche Pastor Lawan Andimi von der Terrormiliz Boko Haram entführt worden. Jetzt steht fest: Der Geistliche wurde enthauptet.
23.01.2020, 17  Uhr
Redaktion
Kardinal John Onaiyekan
Die Situation der Christen in Nigeria hat sich in den letzten Jahren spürbar verschlechtert.
15.05.2019, 13  Uhr
Carl-Heinz Pierk
Abuja (DT/KNA) Die nigerianische Regierung hat Kritik vonseiten der katholischen Kirche zurückgewiesen, sie unternehme zu wenig gegen die Gewalt im Land.
24.04.2019, 13  Uhr
Nigeria Alltag
Nigeria sieht sich nach den Wahlen alten Problemen gegenüber: Islamistischer Terrorismus und eine korrupte Machtelite. Von Carl-Heinz Pierk
13.03.2019, 13  Uhr
Würzburg (DT/chp) Nach dem gewaltsamen Tod von 66 Menschen bei einem Massaker hat die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) Nigerias Staatspräsident Muhammadu ...
20.02.2019, 13  Uhr
A truck carries the coffins of people killed by the Fulani herdsmen at the IBB square in Makurdi
Nigerias Bischöfe warnen vor „ethnischen Säuberungen“ an Christen durch Islamisten. Von Michael Gregory
25.07.2018, 14  Uhr
A view shows the damage at the site of an attack by Boko Haram militants in the northeast city of Maiduguri
In Zentrum Nigerias wird die Situation für Christen immer bedrohlicher. Von Michael Gregory
23.05.2018, 14  Uhr