MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Friedrich Wilhelm I.

Kaum ein Monarch spottete so sehr über organisierte Religion wie Friedrich der Große. Doch den Katholiken erging es gut unter dem toleranten Preußenkönig.
03.11.2021, 10 Uhr
Stefan Ahrens
Christian Wolffs Rede „Von der Sittenlehre der Chinesen“ sorgte vor 300 Jahren für einen Skandal, der dem Philosophen der preußischen Frühaufklärung fast den Kopf gekostet hätte.
31.07.2021, 19 Uhr
Josef Bordat
Auch noch nach dem Sturm auf die Bastille war Ludwig XVI. als Person – im Gegensatz zu seiner verhassten, als „Madame Defizit“, „Hündin“ oder gar ...
11.08.2017, 13 Uhr
Pantokrator. Fresko in der Kirche des byzantinischen Chora-Klosters, Kariye Camii (14. Jahrhundert)
In der Generation der jetzt Lebenden hat die „Allmacht“ Gottes einen höchst verdächtigen Beigeschmack.
13.04.2016, 14  Uhr