MENÜ

Die Tagespost - Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur

Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Felix Genn

Bischof Felix Genn ist ein deutscher Bischof des Bistums Münster. Er wurde am 6. März 1950 in Burgbrohl geboren. Seit dem 29. März 2009 ist er der Bischof des Bistums Münster. Zuvor war er im Zeitraum 2003 bis 2009 Bischof von Essen. Bischof Genn studierte bis in das Jahr 1974 in Katholische Theologie in Trier und Regensburg. 

Artikel zu Felix Genn

Ihr Glaube widerstand dem Elend: Schwester Petra Dinadasi hinterließ eine Spur der tätigen Liebe in den ärmsten Teilen Indiens.
14.06.2024, 10 Uhr
Oscar Lenius
Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin teilt den deutschen Bischöfen mit, dass die den Männern vorbehaltene Priesterweihe und die Lehre der Kirche zur Homosexualität nicht verhandelbar sind – ...
24.11.2023, 11 Uhr
Papst Franziskus in Sorge wegen Synodalem Ausschuss
Der Papst hat den deutschen Sonderweg durchschaut. Es ist immer wahrscheinlicher, dass er auch Konsequenzen zieht.
21.11.2023, 09  Uhr
Guido Horst
Synodaler Ausschuss: Synodales Verwirrspiel auf Kosten der Gläubigen
Die Kirche wird durch den Synodalen Rat noch gesichtsloser werden, als sie es durch den Niedergang der Volkskirche in der Fläche ohnehin schon geworden ist.
10.11.2023, 11  Uhr
Regina Einig
Generalversammlung der Bischofssynode
Die Regel über „Vertraulichkeit und Diskretion“ der Redebeiträge auf der Weltsynode sowie ein Foto- und Filmverbot stoßen auch auf Kritik.
05.10.2023, 16  Uhr
Meldung
DBK-Herbst-Vollversammlung
Bei der DBK-Herbstvollversammlung sprechen die Bischöfe über Hoffnung und Erwartungen, aber auch Chancen der Weltsynode - vor allem in Bezug auf Synodalität.
27.09.2023, 17  Uhr
Meldung
Frauenverbände zeigen sich kamfbereit
Laienverbände reagieren empört und verärgert auf das „Nein“ von vier Bischöfen zur Finanzierung des Synodalen Ausschusses, sind aber überzeugt: Daran soll das ...
21.06.2023, 14  Uhr
Meldung
Mehr laden