Logo Johann Wilhelm Naumann Stiftung Katechismuspodcast

Was uns unsterblich macht

Der Mensch ist unsterblich – zumindest seine Seele. Über ihre Herkunft der Seele spricht in der 70. Folge des Katechismuspodcasts die Theologin Margarete Strauss.
Der Leib vergeht, die Seele besteht.

Anders als der menschliche Leib komme die Seele des Menschen direkt von Gott, nicht von den Eltern, so Theologin Margarete Strauss in der 70. Folge des Katechismuspodcasts. „Sie ist unsterblich, sie geht nicht zugrunde, wenn sie sich im Tod vom Leib trennt“, so Strauss. Bei der Auferstehung vereine sich die Seele von neuem mit dem Leib. Im Menschen bildeten Leib und Seele eine Einheit. Dabei sei aber die Seele das, was den Menschen mit Gott vereinigt, auch wenn Gott den Leib durch die Fleischwerdung geheiligt hat.

Lesen Sie auch:

Der Tod trennt die Seele vom Leib

Die Seele des Menschen ist unsichtbar, empirisch nicht erfassbar. Das mache es schwer, so Strauss, über sie nachzudenken. Der Katechismus lehrt, dass die Seele mit der Empfängnis im Leib der Mutter da ist, ohne dass sie von den Eltern selbst hervorgebracht wurde. Beim Tod, der durch die Erbsünde die Menschheit getroffen hat, löse sich die Seele vom Leib, der der Verwesung anheimfalle. Erst am Ende der Zeiten finde die Seele wieder zu ihrer ursprünglichen Einheit mit dem Leib zurück, erklärt die Theologin. DT/sdu

Info: Der Katechismus- Podcast der Tagespost

Wer Ohren hat, der höre!

Im „Katechismus-Podcast“ der „Tagespost“ erhalten Sie einen umfassenderen Blick auf den katholischen Glauben, denn helle Köpfe erläutern theologische Fragen. Erwarten können Sie substanzielle Antworten in klarer und verständlicher Sprache zu Fragen der kirchlichen Lehre. Der „Katechismus-Podcast“ der „Tagespost“ zum Kompendium des Katechismus der katholischen Kirche erscheint viermal pro Woche. Wir hören uns!

Auf unserer Seite finden Sie alle Folgen im Dossier Podcast zum Katechismus.

Sie können den Podcast als RSS- Feed abonnieren. 

Der Podcast ist erreichbar über: 

Apple Podcasts

Spotify

Castbox

Google Podcasts

Radio Public

Stitcher

 

Die Printausgabe der Tagespost vervollständigt aktuelle Nachrichten auf die-tagespost.de mit Hintergründen und Analysen.

Themen & Autoren
Meldung Podcast zum Katechismus Seele

Weitere Artikel

Zu den originellsten und bis heute diskutierten Gedanken über das Wesen der Zeit gehören ausgerechnet diejenigen des frühchristlichen Bischofs.
29.02.2024, 07 Uhr
Stefan Rehder

Kirche

Die Genderideologie lösche die Unterschiede zwischen Mann und Frau und damit die Menschheit aus, so Papst Franziskus.
01.03.2024, 16 Uhr
Meldung