MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Weltkirche

Eine persönliche Betrachtung zur Ausstellung der eucharistischen Wunder des seligen Carlo Acutis.
04.07.2022, 11 Uhr
Kerstin Goldschmidt
Eine bessere Vorbereitung auf die Ehe durch die Kirche und eine Begleitung des jungen Paares in den ersten Ehejahren, diesen Wunsch trugen Paare auf dem Weltfamilienkongress in Rom vor.
25.06.2022, 09 Uhr
Cornelia Huber
Katholisch sein und entsprechend die Gesellschaft prägen – dem Anspruch folgt der Cartellverband katholischer deutscher Studentenverbindungen seit über 150 Jahren.
17.06.2022, 11 Uhr
Sebastian Sasse
Auf dem Katholikentag wird deutsch geredet, nicht aber über die Wortführer des Synodalen Wegs.
02.06.2022, 15 Uhr
Regina Einig
Heiliger Andreas Kaggwa
Andreas Kaggwa ist ein Glaubenszeuge aus Unganda. Der Märtyrer wurde am 18. Oktober 1964 von Papst Paul VI heilig gesprochen.
26.05.2022, 05  Uhr
Claudia Kock
Andreas Sturm, Ex-Speyerer Generalvikar
Der Kirchenaustritt des Speyrer Generalvikars ist medial sorgfältig inszeniert worden. Andreas Sturm bringt die Wortführer des Synodalen Wegs Verlegenheit.
18.05.2022, 17  Uhr
Regina Einig
Pauline Jaricot
Die Päpstlichen Missionswerke seien keine Erfindung vatikanischer Strategen, sondern „entspringen dem Charisma und Genie einer jungen Frau“, so Österreichs ...
18.05.2022, 10  Uhr
Vorabmeldung
Synodaler Weg
Ist der Synodale Weg womöglich viel harmloser, als es die Kritiker meinen? Nein. Eine neue Kirche ist das eigentliche Ziel, nicht die Bekämpfung des Missbrauchs.
17.05.2022, 21  Uhr
Guido Horst
Georg Bätzing
Mit Beschwichtigungen hat der DBK-Vorsitzende Bätzing versucht, sich jede Art von Kritik am Synodalen Weg vom Leib zu halten. Nur hat er damit ein Eigentor geschossen.
06.05.2022, 11  Uhr
Dorothea Schmidt
LGBT-Programm beim Katholikentag
Beim Katholikentag Ende Mai steht eine ganze Reihe von Veranstaltungen „unter dem Regenbogen“ auf dem Programm. Mit „katholisch“ hat das nichts zu tun.
05.05.2022, 11  Uhr
Dorothea Schmidt
Magnus Striet
Das Schisma-Papier des Theologen Magnus Striet sagt offen, dass der Synodale Weg eine andere als die katholische Kirche will.
05.05.2022, 09  Uhr
Guido Horst
Mehr laden