MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Hubert Wolf

Auch Päpste brauchen Zuarbeiter. Über den deutschen Ordensmann Franz Hürth, der den Päpsten zur Hand ging.  Rezension eine Arbeit über Hürth.
03.12.2021, 19 Uhr
Urs Buhlmann
Um das Jahr 1400 schob der christliche Glaube den Kapitalismus geradezu an. Doch diese Periode blieb die Ausnahme. Warum die Kirche den Markt nicht mag beschreibt unser Zwischenruf.
16.01.2021, 15 Uhr
Rainer Hank
Papst Pius XII.:  Kampagnen Einspruch des Pius-Experten Michael Feldkamp
Der Münsteraner Kirchenhistoriker Wolf will mit wissenschaftlich unredlichen Mitteln die Deutungshoheit über den Pacelli-Papst erlangen.
25.04.2020, 15  Uhr
Michael Feldkamp
Pius XII. und die Forschung
Pius XII.: Die Arbeit in den neu geöffneten Archiven begann vielversprechend. Dann kam Corona. Ein Erfahrungsbericht.
12.03.2020, 09  Uhr
Michael Hesemann
Antonio Spadaro
Wie die jesuitischen Interpretierer von „Querida Amazonia“ sich abmühen, die Frage nach den „viri probati“ offenzuhalten.
21.02.2020, 09  Uhr
Guido Horst
Um die Seligsprechung von Pius XII. wird heftig gestritten
Das Seligsprechungsverfahren für Papst Pius XII. war von Anfang an ein Politikum. Aber ein streng geregeltes Verfahren, das in einem ersten Teil bereits ...
20.02.2020, 11  Uhr
Michael Feldkamp
Mehr laden