Bernhard Meuser

Autor
Bernhard Meuser (*1953, verh., 3 Kinder, 4 Enkel) ist ein katholischer Theologe und Publizist. Bekannt wurde er vor allem als Initiator und Hauptautor des in 70 Sprachen erschienenen „YOUCAT“ (zus. mit Kardinal Schönborn). Meuser leitete jahrzehntelang Verlage in der Verlagsgruppen Weltbild und Droemer-Knaur und trat selbst als Autor hervor (Christsein für Einsteiger, Beten - eine Sehnsucht, Mission Manifest u.v.a.m.). Von 2011-2019 war er Geschäftsführer der YOUCAT Foundation, wo er weitere internationale Bestseller (z.B. DOCAT, die YOUCAT-Bibel, YC for Kids) verantwortete. Alle Bücher dieser Serie wurden in viele Sprachen übersetzt und gehören zu den erfolgreichsten katholischen Publikationen der Gegenwart. Selbst Missbrauchsopfer in der Katholischen Kirche, löste im Jahr 2020 sein 432-seitiges Werk „Freie Liebe - Über neue Sexualmoral“ (Fontis) starke Zustimmung und heftigen Widerspruch aus.
Bernhard Meuser

Aktuelle Artikel

Ein Vater liest mit seinem Sohn in der Bibel
Viele Eltern sind unsicher, was sie sagen sollen, wenn Kinder knifflige Fragen stellen. Doch nit den eigenen Kindern über den Glauben zu reden, kann man üben.
19.05.2022, 05  Uhr
Bernhard Meuser
Weltjugendtag - Vigil auf dem Marienfeld
Wie man als praktizierender Katholik von der Basis soweit sattelfest im Glauben werden, dass man katechetisch mitwirken kann: in der Jugendarbeit, der ...
21.05.2022, 05  Uhr
Bernhard Meuser
Church People Believe Faith Religious Family
Heilige Promiskuität. Über die Folgen einer völlig demontierten katholischen Sexualmoral, die der Synodale Weg anstrebt. Ehe für alle bedeutet auch Kinder für alle.
27.05.2022, 05  Uhr
Bernhard Meuser
Kirche der Zukunft
Wie wird die Gemeinschaft der Glaubenden aussehen, wenn die Synodalen Wege am Ende, die Austrittswellen vorüber und die falschen Propheten gestorben sind?
18.03.2022, 07  Uhr
Bernhard Meuser
Frühjahrs-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz
...oder die Religion des modernen Menschen. Ist das “Lehramt” eine Diktatur? Überlegungen zu den Äußerungen von Kardinal Marx.
12.03.2022, 08  Uhr
Bernhard Meuser
Polen und der Missbrauchsskandal
Neben Benedikt XVI. wird derzeit auch Johannes Paul II. angegriffen, betont Bernhard Meuser in einem Gastbeitrag.
22.02.2022, 15  Uhr
Bernhard Meuser
3. Synodalversammlung des Synodalen Weges
Der Synodale Weg ähnelt einer neuen Räubersynode, meint der Publizist Bernhard Meuser. Die Geschichte wiederholt sich nach über 1.500 Jahren wieder. Es geht ums Ganze.
05.02.2022, 18  Uhr
Bernhard Meuser
Mehr laden