MENÜ

Die Tagespost - Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur

Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Kriegsgefangene

Der ukrainische Archimandrit des Studitenordens Klymentyj Septyckyj rettete zahlreichen Juden das Leben. Er wurde beim Abendgebet im Kloster von den Sowjets verhaftet.
01.05.2024, 05 Uhr
Claudia Kock
Seit die Gewalt in Nahost eskaliert, drohen die Kriege und Krisenherde vor Europas Haustüre politisch und medial in Vergessenheit zu geraten.
02.11.2023, 18 Uhr
Stephan Baier
Warlam Schalamow überlebte die ostsibirischen Vernichtungslager der Kolyma und erkannte in Raffaels „Sixtinischer Madonna“ sein eigenes Leid.
20.09.2023, 07 Uhr
Uwe Wolff
Jewgeni Prigoschin gelangte über Putin zu Macht, Ruhm und Reichtum. Mit dem Putsch am Wochenende überspannte er den Bogen.
28.06.2023, 19 Uhr
Stephan Baier
Tagtäglich muss man sich neu entscheiden, ob man sich in der Bedrängnis dem Schlechten ergibt. Die Beobachtung Alexander Solschenizyns und ein Rat des Papstes: Keinen Dialog mit der ...
15.03.2022, 07 Uhr
Rudolf Gehrig
Franz Stock, Paderborner Diözesanpriester
Zwischen den Fronten rang Franz Stock um Seelen – Nun liegen seine Schriften vor. Von Regina Einig
24.11.2017, 10  Uhr
Viele deutsche Soldaten fanden nicht mehr zurück in die Gesellschaft.
Sie war das Verdun des Ostens, die Schlacht bei Stalingrad, die mehr als 500 000 Menschen, Russen, Rumänen und Deutsche das Leben kostete.
30.01.2013, 15  Uhr