MENÜ

Die Tagespost - Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur

Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

christliches Menschenbild

Das christliche Menschenbild basiert auf der Vorstellung, dass jeder Mensch als Abbild Gottes geschaffen ist und daher eine unveräußerliche Würde besitzt. Es betont die Einzigartigkeit und den Wert jedes Individuums, unabhängig von dessen sozialen oder ökonomischen Status. 

Artikel zu christliches Menschenbild

Christen waren einst nicht nur in der westlichen Welt beheimatet, sondern die Bauherren der westlichen Verfassungen. Neue Gesetze lassen sie zusehends heimatlos werden.
16.11.2023, 15 Uhr
Veronika Wetzel
Wie groß ist der Einfluss der Kirche auf die Politik? Welche Rolle spielen Katholiken in Berlin? Von Sebastian Sasse
28.02.2018, 12 Uhr
Philosoph Josef Pieper
Über das christliche Menschenbild des Philosophen Josef Pieper. Von Barbara Stühlmeyer
27.10.2017, 13  Uhr