MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus
Archiv Inhalt Politik

Wie katholisch ist die Politik?

Wie groß ist der Einfluss der Kirche auf die Politik? Welche Rolle spielen Katholiken in Berlin? Von Sebastian Sasse
hand raised up on white isolated background
Foto: (67069692) | hand raised up on white isolated background

Wir stellen vier unterschiedliche Perspektiven auf das Thema vor: Eine kritische, eine sachliche, eine kämpferische und eine grundsätzliche. Sechs Katholiken - kaum ein Bericht über die Kabinettsliste der Kanzlerin verzichtet auf den Hinweis, dass die Mehrzahl der künftigen CDU-Minister katholisch sei. Und auch nachdem Angela Merkel die neue CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer vorgestellt hat, wurde stets erwähnt: Sie ist katholisch. Was bedeutet das aber letztlich? Zahlen geben nur eine eingeschränkte Antwort. Das gilt auch für die Abgeordneten des Bundestages. In der Unionsfraktion stellen die katholischen Parlamentarier die Mehrheit. Abgeordnete haben ihre Macht in der Hand:  Indem sie bei Abstimmungen ihre Hand ...

Hinweis: Dieser Archiv-Artikel ist nur für unsere Digital-Abonnenten verfügbar.
3 Wochen Kostenlos
0,00
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Lieferung endet automatisch
  • Ohne Risiko
Unsere Empfehlung
Digital-Abo
14,40 € / mtl.
  • Monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugriff auf die-tagespost.de.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle ePaper-Ausgaben.
  • Für Print-Abonnenten nur 3,00€ / mtl.
Komplett-Abo
20,20 € / mtl.
  • Print & Digital
  • Mit Vertrauensgarantie
  • Flexible Zahlweisen möglich
  • Unbegrenzt Zugriff auf die-tagespost.de
  • Unbegrenzt Zugriff auf ePaper-Ausgaben