MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

H. G. Wells

Der Amazon-Film „Die Weite der Nacht“ zeichnet sich durch eine Atmosphäre latenter Bedrohung durch Außerirdische aus, die der Regisseur mit klug eingesetzten Stilmitteln schafft.
22.06.2020, 15 Uhr
José García
In politisch unruhigen Zeiten suchen Menschen Halt. Offenbar sind sie mit den Antworten der Kirchen nicht einverstanden.
12.01.2020, 15 Uhr
Burkhardt Gorissen
In seinem Urlaub auf Griechenland erkundete unser Autor Höhlen. Dabei traf er jemand Außergewöhnlichen und bat das sonderbare Wesen um ein Interview.
05.08.2019, 15 Uhr
Stefan Rehder
Christliche Science Fiction: Eine Tagung über C.S. Lewis' „Perelandra“-Trilogie in Mooshausen. Von Gudrun Trausmuth
18.07.2018, 12 Uhr
Hilaire Belloc ein gefürchteter Satiriker
Vor 100 Jahren erschien in einer Londoner Zeitschrift ein Aufsehen erregender Artikel, dessen Titel „The Chesterbelloc“ (Der Chesterbelloc) geeignet ...
21.09.2015, 14  Uhr
Roy Campbell, exzentrischer Katholik und Dichter
Der südafrikanische Dichter Roy Campbell (1901-1957) war nicht nur ein Exzentriker, sondern ein glühender Konvertit, der auch poetisch gegen das Morden an ...
19.06.2015, 14  Uhr
Gilbert Keith Chesterton (1874–1936)
Bis heute verbindet man mit G. K. Chesterton die Father-Brown-Krimis. Doch auch sein Roman „Der Mann, der Donnerstag war“ macht ihn trotz einiger Schwächen zum ...
28.01.2015, 15  Uhr