MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Flavius Josephus

Ist mit dem Tod alles aus? Oder folgt da womöglich noch etwas? Auch wenn thanatologische Forschung keine letzten „Garantien“ vermitteln kann, so ermöglichen hier nicht zuletzt die ...
03.03.2022, 19 Uhr
Werner Thiede
Wissenschaftler meinen, den biblischen Ort lokalisiert zu haben - Zweifel bleiben.
17.09.2019, 08 Uhr
Till Magnus Steiner
Scheintodhypothese, Grabraub, Massenhalluzination: Auch nach 2000 Jahren gibt es keine überzeugende Widerlegung der Auferstehungsbotschaft.
17.04.2019, 12 Uhr
Oliver Maksan
Östlich des Toten Meers im heutigen Jordanien stand auf einem Berg der Palast des Königs Herodes.
Machaerus: Nach Jahren der Ausgrabungen ist der Ort des Martyriums des Johannes des Täufers wieder für Pilger zugänglich. Von Till Magnus Steiner
27.03.2019, 13  Uhr
Vor dem CDU-Bundesparteitag
Für viele Christen ist die CDU inzwischen unwählbar geworden und die AfD keine echte Alternative. Melancholische Reflexion eines Katholiken. Von Ingo Langner
13.02.2019, 13  Uhr
Filmszene: Hollywood-Film „Son of God“
Sind die biblischen Berichte und sind vor allem die Zeugen des leeren Grabes glaubwürdig? Der Exeget Klaus Berger beantwortet kritische Anfragen
28.03.2018, 10  Uhr