MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Enrico Letta

Die Rechtspartei der „Fratelli d’Italia“ gewinnt die Wahl und wird im politischen Rom alles auf den Kopf stellen. Europa erlebt die Stärkung einer neuen Rechten.
26.09.2022, 11 Uhr
Guido Horst
Der homogenisierenden Macht der Algorithmen widerstehen: Kardinal Matteo Maria Zuppi von Bologna hielt das Schlüsselreferat beim diesjährigen „Meeting“ von „Comunione e Liberazione“ in Rimini.
28.08.2022, 09 Uhr
Guido Horst
Geschickt hat sich die kleine „fascistina“ im rechten Lager gegen Berlusconi und Salvini in Stellung gebracht. Jetzt öffnet ihr der Rückzug Mario Draghis einen Weg ins höchste Regierungsamt.
31.07.2022, 13 Uhr
Guido Horst
Inmitten der Streitigkeiten um eine neue Regierungsbildung in Italien kann man Staatspräsident Sergio Mattarella als Säule im Chaos bezeichnen
09.09.2019, 12 Uhr
Guido Horst
Gentiloni lobt Regierung
Italien steht vor Wahlen, aber ein möglicher Gewinner ist nicht in Sicht. Von Guido Horst
29.12.2017, 15  Uhr
'No' vote victory in Italian Constitutional Referendum
Der Wahlkampf im Stiefelstaat hat auch ein Gesetz zur Patientenverfügung blockiert. Von Guido Horst
11.12.2017, 15  Uhr