Lorenz Jäger

Autor
Lorenz Jäger, geboren 1951 in Bad Homburg. Nach dem Studium der Soziologie und der Germanistik lehrte er in den Vereinigten Staaten und in Japan. 1997 bis 2016 Redakteur im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. 2021 erschienen seine Biographie Martin Heideggers und "Blick nach oben. Versuche über religiöse Tradition".
Lorenz Jäger

Aktuelle Artikel

Denkmal  Wilhelm von Humboldt
Bei den Geisteswissenschaften ging es nie um Dinge, sondern um Namen und Menschen.
15.10.2021, 09  Uhr
Lorenz Jäger
Philosoph Martin Heidegger
Heidegger wollte sich aus der Philosophie „herausphilosophieren“. Das Werk dieses eigenwilligen Kopfs bietet der Forschung noch reichlich Stoff.
11.09.2021, 15  Uhr
Lorenz Jäger
Prozession durch blühende Wiesen
Bei wem findet man das Heil? Bei Goethe oder bei Christus? Wo liegt die wahre Romantik? Ein berühmtes Geschwisterpaar liefert die Antwort.
28.10.2020, 11  Uhr
Lorenz Jäger
Heiliger Augustinus
Glauben oder Wissen? Mancher denkt, dass man sich auf die Wahrheit nur mit diesen beiden verschiedenen Haltungen beziehen kann. Von wegen.
30.09.2020, 19  Uhr
Lorenz Jäger
Lugano
Manche Bücher leuchten von innen und vermitteln eine Festigkeit, die aus dem Glauben kommt. Eine aktuelle Erfahrung.
14.09.2020, 15  Uhr
Lorenz Jäger
Christliche Denker Blaise Pascal
Bei der Lektüre von Blaise Pascal wird man mit einer Gedankenwelt konfrontiert, die ihre Tücken hat. Es ist zu oft vom Hass die Rede.
07.06.2020, 18  Uhr
Lorenz Jäger
Philosophen Martin Heidegger (1889-1976)
Auch Philosophen können mal in die Irre gehen. Gut, wenn sie dabei aber sich selbst gegenüber ehrlich sind. Beispiel: Martin Heidegger.
10.05.2020, 18  Uhr
Lorenz Jäger
Lorenz Jäger , Soziologe
Schon im Alten Testament wird vor gewissen destruktiven Wahn-Kulten gewarnt. Wer sagt denn, dass dies nicht mehr nötig und aktuell ist?
12.04.2020, 16  Uhr
Lorenz Jäger
Mehr laden