MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Johannes Hartl

Hans Urs von Balthasar lege eine Theologie dar, die gottzentriert sei und sich dadurch von vielen modernen theologischen Werken unterscheide, schreibt Johannes Hartl im „Tagesposting“.
13.08.2022, 14 Uhr
Meldung
Aktion gegen Suizid
Es wird Zeit, zu reden: Suizid ist ein Thema, das in der Gesellschaft oft verschwiegen wird.
04.06.2022, 07  Uhr
Johannes Hartl
Sebastian Raber, Leiter der Jüngerschaftsschule
Es entstehen immer mehr Jüngerschaftsschulen. Warum sich das Format unter jungen Erwachsenen großer Beliebtheit erfreut: Ein Besuch in der jüngst eröffneten J9 in ...
05.06.2022, 15  Uhr
Veronika Wetzel
Suizid als heroischen Akt der Selbstbefreiung?
Johannes Hartl zeigt im „Tagesposting“ Mitleid für Personen, die an chronischen Schmerzen leiden, aber mahnt davor, Suizid als heroischen Akt der Selbstbefreiung ...
01.06.2022, 10  Uhr
Vorabmeldung
Bruder Helmut von der Jesus-Bruderschaft
Johannes Hartl, Youtube-Star Johannes Mickenbecker und ZDF-Moderator Tim Niedernolte sprachen bei der ersten „Taler & Talar“-Konferenz im Kloster Volkenroda.
16.05.2022, 19  Uhr
Stefan Ahrens
Beke Rieken vom Gebetshaus Augsburg führte als Moderatorin durch den Tag
Eine neue Kultur. Die Eden Culture richtet sich auf den Sehnsuchtsort, den Garten Eden aus. Künstler, Aktivisten und Teilnehmer brachten ihre Ideen ein.
08.05.2022, 14  Uhr
Meldung
Eden Culture - Ökologie des Herzens für ein neues Morgen
Johannes Hartl will eine neue Bewegung gründen. Es geht um die Zukunft der Menschen, es geht um eine Ökologie des Herzens. Der Startschuss fällt im Mai.
10.04.2022, 07  Uhr
Martin Grünewald
Mehr laden