MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Johannes Hartl

Lebensumstände wandeln sich, Techniken, von den man vor 50 Jahren noch nicht mal träumte, halten Einzug in den Alltag. Aber sie bestimmen ihn häufig auch.
23.01.2022, 15 Uhr
Johannes Hartl
Kirchenstatistik als mögliches Antidepressivum: Wir Katholiken im deutschen Sprachraum sind zu einer Fußnote der globalen Weltkirche geworden.
20.01.2022, 17 Uhr
Karl Wallner
WENIGER- Konferenz
Nur Livestream statt nur Präsenz. Lobpreis, Vorträge und Übungen sollen die Teilnehmer an zwei intensiven Tage näher zu Gott führen. Gegenwärtig werden als Ziel.
08.01.2022, 12  Uhr
Meldung
Melt Festival 2016 DJ Richie Hawtin während eines Auftrittes im Rahmen des Melt Festival 2017 vom
Richie Hawtin hat den Techno maßgeblich mitgeprägt. Nun verbreitet der britisch-kanadische Musiker das japanische Nationalgetränk Sake – auch in seiner Wahlheimat ...
05.01.2022, 11  Uhr
Stefan Ahrens
Pfarrer Richard Kocher hat als Leiter und Gründer von Radio Horeb
Ein Vierteljahrhundert ist „Radio Horeb“ auf Sendung. Das katholische Radio ist eine Erfolgsgeschichte in der deutschen Rundfunklandschaft.
08.12.2021, 11  Uhr
Stefan Ahrens
Buddah-Statue
Was macht den besonderen Reiz des fern-östlichen Buddhismus aus? Was unterscheidet vom Christentum? Was können Christen vom Buddhismus lernen?
31.10.2021, 07  Uhr
Johannes Hartl
Östliche Religionen im Trend
Östliche Religionen sind im Trend, das Christentum dagegen out. Gebetshaus-Gründer Johannes Hartl erklärt, worin er den Grund für den Trend sieht.
26.10.2021, 14  Uhr
Vorabmeldung
Klimademonstration Fridays for Future
Die neue Sinus-Studie bestätigt: Die bürgerliche Mitte ist Geschichte. Im Jahr 2021 ist die Gruppe der "Adaptiv-pragmatischen Mitte" der neue Common Sense.
08.10.2021, 09  Uhr
Emanuela Sutter
Mehr laden