Tagespost Online Forum

Nach dem Ad-Limina-Besuch der deutschen Bischöfe - wie geht es weiter?

Tagespost Online Forum mit Bernhard Meuser. Herzliche Einladung zu Vortrag und Austausch mit dem bekannten Autor und Publizisten. 
Tagespost Online Forum mit Bernhard Meuser
Foto: Youcat | Bernhard Meuser wird im Tagespost Online Forum eine Einordnung der Themen des Synodalen Weges vornehmen.

Am kommenden Freitag endet der Ad-Limina-Besuch der deutschen Bischöfe in Rom. Sowohl der Vatikan als auch die deutschen Bischöfe werden sich dazu erst nach Ende der Gespräche äußern. So bleibt nur Abwarten. Viele sind gespannt darauf, was Rom zum deutschen „Synodalen Weg“ sagen wird und wie es weitergeht.

Lesen Sie auch:

Einordnung der Themen 

Die Tagespost Stiftung für katholische Publizistik veranstaltet am Mittwoch der kommenden Woche ein Online Forum zu Fragen rund um den Synodalen Weg und den dann abgeschlossenen Ad – limina – Besuch der deutschen Bischöfe. Bernhard Meuser von der Initiative „Neuer Anfang“ konnte für diesen Abend gewonnen werden. Im Rahmen des erfolgreiche Zoomformats wird der erfolgreiche Autor und Publizist eine Einordnung zu den Themen des Synodalen Weges vornehmen. 

 

 

Herzliche Einladung

Bernhard Meuser ist einer der Begründer der Initiative „Neuer Anfang“. Vielen ist er auch als Initiator und Hauptautor des internationalen YOUCAT-Projektes bekannt. Seine letzte Buchveröffentlichung heißt: „Freie Liebe – über neue Sexualmoral“. Erst jüngst veröffentlichte Meuser hier im Portal einen offenen Brief an Thomas Söding. 

Die Veranstaltung findet wie immer über Zoom statt. Alles, was Sie dazu brauchen, ist ein Internetanschluß.

Tagespost Online Forum

Nach dem Ad-Limina-Besuch der deutschen Bischöfe - wie geht es weiter?

mit Bernhard Meuser

Mittwoch 23.11.2022
19:30 Uhr 
per Zoom

Anmeldung bitte hier über das hier verlinkte Anmeldeformular. Der Link wird allen angemeldeten Teilnehmern rechtzeitig vor der Veranstaltung per Mail zugesandt. DT

Die Printausgabe der Tagespost vervollständigt aktuelle Nachrichten auf die-tagespost.de mit Hintergründen und Analysen.

Themen & Autoren
Redaktion Ad limina Bischöfe Die Tagespost Stiftung für katholische Publizistik

Weitere Artikel

Bischof Rudolf Voderholzer über den Synodalen Weg. Die Beratungen der Bischöfe in Fulda und der Ad-limina-Besuch in Rom im November bewegen die Gemüter.
05.10.2022, 17 Uhr
Regina Einig

Kirche

Der Freiburger Dogmatiker Helmut Hoping analysiert das Magnus Striets Buch „Für eine Kirche der Freiheit“
07.12.2022, 11 Uhr
Vorabmeldung
Papst Franziskus überreicht den renommierten Ratzinger-Preis an den französischen Dogmatiker Michel Fedou SJ und den Rechtsgelehrten Joseph Halevi Horowitz Weiler.
06.12.2022, 14 Uhr
Stephan Baier
Der Ton bei Kirchens wird rüder. Nun verschärft das Internetportal katholisch.de seine Netiquette und stellt Kriterien auf, über die man streiten kann.
03.12.2022, 11 Uhr
Regina Einig
Die Gruppe, die zum kontinentalen europäischen Vorbereitungstreffen der Weltsynode nach Prag fahren soll, repräsentiert die deutschen Katholiken in keiner Weise.
02.12.2022, 11 Uhr
Dorothea Schmidt
Nach russischer Empörung wurden die Internetseiten des Heiligen Stuhls attackiert. Auffällige Parallelen zum Hacker-Angriff auf das Europäische Parlament.
01.12.2022, 12 Uhr
Meldung