Credo und katholisches ABC

Die Kirche will auf etwas Großes und Schönes hinweisen, auch wenn ihr Personal auf Erden dem Ideal selber nicht immer entspricht.
11.09.2022, 11 Uhr
Rudolf Gehrig
Es reicht nicht aus, dass man allein in der Bibel liest. Es braucht auch jemanden, der einem das Wort Gottes erklärt und den Sinn der Schrift erschließt.
06.09.2022, 07 Uhr
Sebastian Moll
Sind unsere Gebete nicht allzu oft wie ein beiläufig gemurmeltes Guten Morgen? Glauben wir tatsächlich daran, dass Gott unsere Gebete hört?
30.08.2022, 07 Uhr
Rudolf Gehrig
Die „ganze Sache mit Jesus Christus“: An ihr hängt eigentlich alles im Leben. Vertraut man wirklich darauf, dass Gott Mensch geworden ist?
16.08.2022, 07 Uhr
Rudolf Gehrig
Jesus Christus hat die Macht der Sündenvergebung der Kirche anvertraut: „Denen ihr die Sünden erlasst, denensind sie erlassen“.
09.08.2022, 07 Uhr
Sebastian Moll
Hl. Kilian
Wie der heilige Kilian den genussvollen Verzehr eines Leberkäs-Brötchen rettete und was es sonst so mit dem Apostel der Franken auf sich hat.
19.07.2022, 07  Uhr
Rudolf Gehrig
Weise Worte von G. K. Chesterton
Für die Kirche gilt das Prinzip der traditionellen Entwicklung, weil Christus selbst es so eingerichtet hat.
12.07.2022, 07  Uhr
Sebastian Moll