MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Weltreligionen

Während die Pandemie ist man gezwungen, im Kopf zu reisen. Wir stellen den Reiseführer des evangelischen Theologen Johann Hinrich Claussen vor, der seine Leser mit zu den seltsamsten Orten ...
12.11.2020, 13 Uhr
Tilman Asmus Fischer
Zakopane, Fatima-Sanktuarium
Der Weg des Jahrhundertpapstes. Polens jüngste Geschichte ist ohne Johannes Paul II. nicht denkbar. Ein Reisebericht aus der Heimat des polnischen Papstes.
03.10.2020, 11  Uhr
Bertram Meier
Coronavirus - Iran: Virulenz von Religion und Politik
Iran, Indien, aber auch in den USA oder in Israel: Das Corona-Virus zeigt, wie virulent das Verhältnis von Politik und Religion in vielen Staaten ist.
28.03.2020, 15  Uhr
Andreas Jacobs
Heilige Lanze
Jede Religion hat ihren eigenen Stifter und ihre ganz spezifische Vision, die Rückschlüsse auf die implizierte Ethik und das Menschenbild erlaubt.
16.02.2020, 15  Uhr
Lorenz Jäger
Plädoyer für eine Streitkultur
Bei vielen Christen gilt die Devise: Hauptsache Ruhe und Frieden - bloß keine Auseinandersetzungen, bloß keine Konflikte.
09.09.2019, 15  Uhr
Rudolf Gehrig
Taxi in Köln
Europa steckt in einer Krise. Deutschland ebenfalls. Es ist schwer zu leugnen, dass unsere Gesellschaft sich in einem Vakuum befindet, das wie eine Umbruchphase ...
13.06.2019, 18  Uhr