MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Pilgerstätten

Wallfahrtsorte und Pilgerstätten sind Örtlichkeiten mit religiöser Bedeutung für das Christentum. Der Grund für einen Besuch ist in den meisten Fällen ein religiöses Motiv. Hier finden Sie Hintergrundartikel und neuste Meldungen zu dem Thema:

Artikel zu Pilgerstätten

Wenn einer eine Reise tut… Aber wer tut das schon in Covid-Zeiten, in denen nicht nur Corona-Viren, sondern auch staatliche Vorschriften zu Aus- und Einreise, Test und Quarantäne ständig ...
02.05.2021, 13 Uhr
Stephan Baier
„Tagespost“-Ortstermin beim Einsiedler von Saalfelden am Steinernen Meer.
19.10.2020, 10 Uhr
Vorabmeldung
Auch das religiöse Leben des Islam erfährt weltweit durch das Corona-Virus starke Einschränkung. Ein Überblick.
29.03.2020, 15 Uhr
Bodo Bost
Grabeskirche in Jerusalem
Es gibt positive Auswirkungen des Tourismus-Booms auch für die palästinensischen Christen. Ein Interview von Till Magnus Steiner
23.01.2019, 12  Uhr
Pilgerort Medjugorje
Mit der Entsendung des Apostolischen Visitators hat die Kirche die guten Früchte von Medjugorje anerkannt, meint der Wiener Arzt Christian Stelzer. Von Stephan Baier
08.08.2018, 12  Uhr
Mythos Nelson Mandela
Auf den Spuren von Nelson Mandela: Südafrika feiert seinen 100. Geburtstag. Von Christian Schreiber
04.07.2018, 13  Uhr
„Tagespost“-Gäste auf der Rückseite des Chors der Kathedrale von Ely.
Die jüngste Leserreise der „Tagespost“ führte die Teilnehmer nach England. Von Regina Rakow
20.06.2018, 13  Uhr
Kobelkirche  in Westheim bei Augsburg
Noch ist die schwäbische Wallfahrt auf dem Kobelberg ein Geheimtipp. Von Claudia Fuchs
25.04.2018, 10  Uhr
Der Vatikan spendet eine Million US-Dollar (813 000 Euro) für die Renovierung der Grabeskirche in Jerusalem und der Geburtskirche in Bethlehem.
21.03.2018, 15  Uhr