Martin Ploderer

Autor
Martin Ploderer ist Schauspieler und Sprecher, aber auch Autor von Lyrik, Prosa und Dramen. Matura (Abitur) am Lycée Français de Vienne, zwei angerissene Studien an der Universität Wien (Rechts- und Theaterwissenschaften), diverse Engagements in Wien und Berlin – dann Übersiedlung nach Paris, wo er 16 Jahre lebte. Auftritte auf div. Bühnen und vor der Kamera, zahlreiche (auch preisgekrönte) Hörbücher (insbesondere „Die letzten Tage der Menschheit“ von Karl Kraus). Die Erkenntnis, daß die größte Weisheit im Schweigen liegt, bedeutet für ihn als Mensch des Wortes eine große Herausforderung.
Martin Ploderer

Aktuelle Artikel

Was lernen wir also aus Davids Geschichte?
Die Menschen in der Bibel sind alle in irgendein Geheimnis verstrickt – das gilt auch für König David.
29.10.2023, 11  Uhr
Martin Ploderer
Darstellung von Kain und Abel
Warum eine Geschichte lesen, welche die gefühlte und erlebte Ungerechtigkeit der menschlichen Existenz  einzementiert?
15.09.2023, 19  Uhr
Martin Ploderer
Hiob
Lernen von biblischen Figuren: Die Erkenntnis, dass es auch andere Menschen gibt, die durch Miseren gingen wie man selbst, hat die Macht, das eigene Erleben zu ...
08.12.2022, 13  Uhr
Martin Ploderer
Isaak und Abraham
Wir leben in einem Zeitalter, in dem der Glaube mehr denn je als archaisches Überbleibsel einer längst vergangenen und vermeintlich überwundenen Welt angesehen wird.
27.10.2022, 15  Uhr
Martin Ploderer
Michelangelo Pieta, St. Peter
Die modernen Menschen werden um eine tiefe Erfahrung des Menschseins gebracht, wenn ihnen die Möglichkeit genommen wird, in eine Art Zwiesprache mit großer Kunst ...
14.07.2022, 13  Uhr
Martin Ploderer
Verletzte Frau fasst sich vor einer durch einen Angriff in Mariupol an den Kopf
Vor mehr als 100 Jahren verfasste Karl Kraus das monumentale Antikriegs-Drama "Die letzten Tage der Menschheit". Leider hat es nichts von seiner Aktualität verloren.
07.04.2022, 15  Uhr
Martin Ploderer