MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Volkskultur

Eröffnungszeremonie des 52. Internationalen Eucharistischen Kongress in Budapest
07.09.2021, 10 Uhr
Kurt Tucholsky hat Joris-Karl Huysmans plagiiert, um einfacher über Wunder und Massen in Lourdes schreiben zu können. Huysmans Übersetzer, Hartmut Sommer, ist Tucholsky auf die Schliche gekommen.
27.01.2021, 09 Uhr
Hartmut Sommer
Der Emmaus-Gang als Familienandacht soll über das heutige Evangelium und das Erlebte der letzten Nachtage anregen nachzudenken.
12.04.2020, 23 Uhr
Daniel Kretschmar Simon Kajan
Einige Heilige müssen unter dem Aspekt der Volksfrömmigkeit betrachtet werden, da sie in ihrem realen Leben und Wirken kaum greifbar sind, aber durch ihre volkstümliche Verehrung zur ...
09.01.2020, 12 Uhr
Claudia Kock
30. Jubiläum der Thronbesteigung Kaiser Akihito
Am 1. Mai besteigt Kronprinz Naruhito den japanischen Thron, sein Vater Akihito wird „Imperator emeritus“. Von Sebastian Krockenberger
24.04.2019, 11  Uhr
Zuzana Holasová erzählt die Geschichte der heiligen Therese von Lisieux für Kinder. Von Claudia Fuchs
05.12.2018, 13  Uhr
Der große Kaiser Kangxi sah sich im 17. Jahrhundert befugt, der Kirche zu raten, volkstümliche Praktiken wie den Ahnenkult zu akzeptieren, aber er hätte nie ...
02.10.2018, 13  Uhr
Deutsche, Perfektion und Videobeweis. Von Ingo Langner
25.04.2018, 13  Uhr