MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Lion Feuchtwanger

Geehrt, aber instrumentalisiert: „Wer die ganze Wahrheit wünscht, rechnet mit der Verschiedenheit der Meinungen“: Zum 70. Todestag von Heinrich Mann.
05.02.2020, 14 Uhr
Günther Rüther
„Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm“ verbeugt sich unkritisch vor dem „unberührbaren“ Dramatiker. Von José García
19.09.2018, 13 Uhr
Das Berliner Symposium „Auf nach Moskau. Reiseberichte aus dem Exil“ beleuchtet besonders die Schriftsteller Lion Feuchtwanger und André Gide. Von Ingo Langner
15.12.2017, 14 Uhr