Bild des Tages

Bild des Tages vom 16.12.2021

Eine Krippe für Papst Benedikt XVI.
Benedikt XVI. , Erzbischof Gänswein, Bischof Voderholzer
Foto: Tabakovic/BistumRegensburg

Wenn man schon mal als Pilger mit dem Verband Bayerischer Krippenfreunde in Rom weilt, dann kann man auch den Päpsten eine Weihnachtskrippe schenken. Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer hat es getan – und wie man sieht, hat nicht nur Benedikt XVI. seine Freude daran, sondern auch Erzbischof Georg Gänswein.

Ob die Heilige Familie, wie es die Krippe zeigt, bei der Geburt Jesu aber wirklich eingeschneit war?

Die Printausgabe der Tagespost vervollständigt aktuelle Nachrichten auf die-tagespost.de mit Hintergründen und Analysen.

Weitere Artikel
Auf Schloss Nymphenburg in München fand ein Festakt zum 95. Geburtstag des emeritierten Papstes statt.
23.06.2022, 09  Uhr
Guido Horst
Festliche Geburtstagsfeier. Im Rahmen einer festlichen Matinee für Benedikt XVI. ehrten Stiftung und Institut den emeritierten Papst zu seinem 95. Geburtstag. 
18.06.2022, 13  Uhr
Meldung
Joseph Ratzinger habe Theologie nie als akademisches Glasperlenspiel betrieben, sondern als Beitrag zu einer glaubwürdigen Verkündigung des Wortes Gottes, so Erzbischof Gänswein.
22.06.2022, 08  Uhr
Vorabmeldung
Themen & Autoren
Georg Gänswein Jesus Christus Päpste Rudolf Voderholzer

Kirche

Eine Franziskanerinnenkongregation aus Kamerun ist bereit, ins Berliner Kloster St. Gabriel einzuziehen. Dadurch würde die Umwidmung der Anlage für säkulare Zwecke verhindert.
06.07.2022, 14 Uhr
Vorabmeldung
Der heilige Anselm von Canterbury (1033–1109 wollte die Vernünftigkeit des Glaubens der Kirche erweisen. 
06.07.2022, 07 Uhr
Marius Menke
Der vom Synodalem Weg geplante Synodale Rat stößt auf dezidierte Kritik. Laut Kardinal Kasper zerstört ein solches Gremium die Struktur, „die Christus für seine Kirche gewollt hat“.  
05.07.2022, 10 Uhr
Dorothea Schmidt