Bild des Tages

Bild des Tages vom 02.12.2021

Es sind weiterhin keine guten Nachrichten, die man von der belarussischpolnischen Grenze hören kann.
Hilfe im Grenzgebiet zu Belarus in Polen
Foto: Kasia Strek (KNA) | Eine freiwillige Mitarbeiterin der Caritas Polska packt Hilfspakete mit dem Notwendigsten wie Kleidung, Schlafsäcke, Wasser, Energieriegel und Notfalldecken für Flüchtlinge im Grenzgebiet zu Belarus in Polen am 16.

Noch immer dienen Flüchtlinge als „Waffen“ in einem „hybriden Krieg“. Und die Kirche? Sie hilft, weil sie Flüchtlinge als Menschen sieht.
Aktueller Beweis: Eine Mitarbeiterin von „Caritas Polska“ packt Hilfspakete mit dem Notwendigsten wie Kleidung, Schlafsäcke, Wasser, Energieriegel und Notfalldecken für Flüchtlinge im Grenzgebiet.

Die Printausgabe der Tagespost vervollständigt aktuelle Nachrichten auf die-tagespost.de mit Hintergründen und Analysen.

Weitere Artikel
Am Anfang hatte Christina Helena Poetsch einen Traum: Sie wollte die Sahara sehen. Inzwischen bietet sie den Silberschmuck der Tuareg zum Verkauf an.
15.01.2022, 17  Uhr
Peter Winnemöller
Themen & Autoren
Caritas Flüchtlinge Nachrichten

Kirche

Zur Debatte um Benedikt XVI. nimmt der Heiligenkreuzer Abt und Ratzinger-Preisträger Maximilian Heim gegenüber der „Tagespost“ Stellung. Wir dokumentieren die Anmerkungen im Wortlaut.
27.01.2022, 17 Uhr
Maximilian Heim OCist