Publizist warnt Kirche vor „Kentern nach rechts“

Bonn (DT/KNA) Der Bonner Politikwissenschaftler Andreas Püttmann ruft dazu auf, sich mehr mit dem Rechtspopulismus unter Christen auseinanderzusetzen. Umfragen zeigten, dass 2016 rund acht Prozent der kirchennahen und 12 Prozent der kirchenfernen Katholiken der AfD nahestanden. Dass dieser Anteil unter Konfessionslosen fast doppelt so hoch sei, sei „kein Trost“, so Püttmann zum Erscheinen seines Buches „Wie katholisch ist Deutschland... und was hat es davon?“ In ihm warnt er die Kirche vor einem „Kentern nach rechts“.

Themen & Autoren

Kirche

Papst in der Slowakei
Bratislava
In das reale Leben eintauchen Premium Inhalt
Die Pastoral muss kreativ begleiten und motivieren. In der Slowakei will die Kirche dafür den richtigen Weg finden. Papst Franziskus ermutigte bei seinem Besuch dazu. Ein Gastkommentar.
18.09.2021, 19 Uhr
Thomas Schumann