Ursula von der Leyen und Jean-Claude Juncker

Straßburg 27.11.2019 Foto: dpa

Ursula von der Leyen macht gute Miene zum üblichen Spiel ihres Vorgängers Jean-Claude Juncker. Der räumt nun die ihm altvertraute europäische Bühne.

2 von 2