28.12.2011 Foto: dpa

Tausende trauern in Pjöngjang um den verstorbenen Diktator Kim Jong Il. Der Alleinherrscher regierte ein bitterarmes Land, das international isoliert ist.

1 von 1