Moment mal

Die Filmbesprechungen der „Tagespost“ erfreuen sich großer Beliebtheit. Für viele Leser sind sie ein wichtiger Wegweiser in der kaum zu überschauenden Vielfalt der Filmwelt. Unser Kinokritiker José Garcia beurteilt Filme nicht nur nach den professionellen Gesichtspunkten des Filmhandwerks, er bewertet auch deren Inhalte und Aussagen. Welches Welt- oder Familienbild transportiert ein Film? Wie blickt er auf die Gesellschaft? Werden Wertefragen gestellt oder negiert? Wie brutal geht es zu? Antworten auf derlei Fragen machen Garcias Film-Besprechungen besonders wertvoll – zum Beispiel auch für Eltern, die überlegen, ob dieser oder jener Film für ihre Kinder geeignet ist. Um sich jederzeit kompetent informieren zu können, sei ein Blick auf die eigene Internetseiten unseres Kinokritikers empfohlen: www.textezumfilm.de bietet wichtige Orientierung. Ihre Redaktion